Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe zur Behandlung verhornter Haut

Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe ist ein hornhautlösendes Mittel mit Salicylsäure, das die Abschuppung von Hornzellen ermöglicht.

Preisvergleich (bis zu 34% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Ekzeme"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe 34% günstiger kaufen

Salicylvaseline 2% Lichtenstein Anwendung

Die Salbe wird zur Abschuppung von Hornzellen, beispielsweise bei Schuppenflechte und stark verhornenden Ekzemen, verwendet.

Gegenanzeigen

  • Bei Überempfindlichkeit oder Allergie gegen Salicylsäure oder einen anderen Bestandteil darf die Salbe nicht verwendet werden.
  • Ein Kontakt mit den Schleimhäuten und den Augen ist zu vermeiden.
  • Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion dürfen nur Areale mit weniger als 30 Prozent der Körperfläche, aber nicht über mehrere Wochen, behandeln.
  • Die Salbe darf nicht bei Säuglingen verwendet werden. Ausgenommen ist eine bis zu einwöchige kleinflächige Behandlung, die unter 10 Prozent der Körperoberfläche beträgt.

Salicylvaseline 2% Lichtenstein Nebenwirkungen

Es kann selten zu lokalen Hautreizungen und im Einzelfall zu allergischen Hautreaktionen kommen.

Wechselwirkungen

  • Salicylsäure kann die Hautdurchlässigkeit für andere lokal anzuwendende Arzneien verstärken.
  • Über die Haut aufgenommene Salicylsäure kann zudem die unerwünschten Wirkungen von Methotrexat und auch die den Blutzucker senkende Wirkung oraler Antidiabetika vom Sulfonylharnstoff-Typ stärker ausfallen lassen.

Informationen zur Anwendung

  • Wenn es der Arzt nicht anders verordnet hat, wird sie Salbe ein- bis zweimal täglich auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen.
  • Dabei dürfen Erwachsene pro Tag höchstens 2 g Salicylsäure, das sind 100 g Salbe, verwenden.
  • Bei Kindern sind es 0,2 g Salicylsäure, also 10 g Salbe.
  • Die Behandlung erfolgt über drei bis vier Tage und darf bei der zulässigen täglichen Menge nicht mehr als eine Woche betragen.

Weitere Informationen

  • In der Schwangerschaft sollte das Mittel nicht verwendet werden. Ausgenommen sind Hautflächen, die kleiner als fünf Quadratzentimeter sind.
  • Bei Stillenden darf es im Brustbereich nicht angewendet werden.
  • Bei Anwendung der Salbe im Genital- oder Analbereich und einer Verwendung von Kondomen kann es zu Beeinträchtigungen der Sicherheit des Kondoms kommen.

Alternative Präparate

Salicylvaseline 2% Lichtenstein Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Salicylsäure 20 mg
Sparmedo Ratgeber Ekzeme

Ratgeber Ekzeme
Sie benötigen Hilfe bei Ekzeme? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Ekzeme-Ratgeber ansehen

Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe kaufen

200 g
ab 9,17 (ab 4,59 €/100g)

Erfahrungen zu Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe 200 g

Erfahrungsbericht schreiben
Medikamente > Haut, Haare & Nägel > Ekzeme
Kosmetik & Pflege > Medizinische Hautpflege > Psoriasis/Schuppenflechte

Produktdetails

Produktbezeichnung Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe
Packungsgröße(n) 200 g
DarreichungsformSalbe
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

WINTHROP ARZNEIMITTEL
Linkstraße
10785 Berlin

AnwendungsgebieteEkzeme, Psoriasis/Schuppenflechte
PZN03757293
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Salicylvaseline 2% Lichtenstein Salbe

Fehlt etwas?