Meliston Tabletten gegen Angst-, Unruhe- und Verstimmungszustände

Das Präparat dient der Linderung von Unruhe- und Verstimmungszuständen und soll die Entstehung von Angstzuständen verhindern.

In Form von weißen, runden, gewölbten Tabletten wird unter dem Namen Meliston ein homöopathisches Präparat angeboten, das Menschen helfen soll, die chronisch oder akut unter innerer Anspannung, Unruhe und ständigen Sorgen leiden. Der Hauptwirkstoff Rhus toxicodendron Trit D6 soll diese Symptome lindern und so vermeiden, dass sie sich hin zu Angstzuständen entwickeln. Gleichzeitig soll es Schwindel, der häufig begleitend zu Angstzuständen auftritt, bekämpfen. Obwohl es sich um ein homöopathisches Arzneimittel handelt, können Nebenwirkungen auftreten - diese sind vor der Einnahme unbedingt zu beachten.

Preisvergleich (bis zu 27% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "innere Unruhe"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Meliston Tabletten 27% günstiger kaufen

Meliston Anwendung

Die Meliston Tabletten dienen der Anwendung bei:

  • Angstzuständen
  • Unruhezuständen
  • Verstimmungszuständen
  • Schwindel (häufige Begleiterscheinung)

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Rhus toxicodendron Trit. D6. Eine Tablette enthält 100 mg Rhus toxicodendron Trit. D6. Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Cellulosepulver, hochdisperses Siliciumdioxid und Magnesiumstearat.

Gegenanzeigen

Die Einnahme von Meliston wird nicht empfohlen, wenn eine Überempfindlichkeit gegenüber Giftsumachgewächsen oder einem der anderen Inhaltsstoffe bekannt ist.

Meliston Nebenwirkungen

Da es sich bei dem Präparat um ein homöopathisches Arzneimittel handelt, kann es zu einer Erstverschlimmerung der Symptome kommen. Außerdem kann es bei empfindlichen Personen zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  • Reizungen im Mund, Rachen und Magen-Darm-Kanal
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Durchfall
  • Schwindelgefühl
  • Benommenheit
  • Hautentzündungen

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt. Allerdings kann die Wirkung des homöopathischen Arzneimittels durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise sowie durch Genuss- und Reizmittel negativ beeinflusst werden.

Meliston Dosierung

Bei akuten Zuständen soll:

  • eine Tablette alle halbe bis ganze Stunde eingenommen werden
  • täglich dürfen maximal sechs Anwendungen erfolgen
  • geht die Einnahme über eine Woche hinaus, ist es wichtig, Rücksprache mit einem (homöopathisch erfahrenem) Arzt oder Therapeuten zu halten

Dient das Präparat der Behandlung chronischer Verlaufsformen, wird ein bis dreimal täglich eine Tablette eingenommen. Bessern sich die Beschwerden soll die Häufigkeit der Einnahmen reduziert werden.

Weitere Informationen

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollen das Arzneimittel nicht zu sich nehmen.
  • In der Schwangerschaft und der Stillzeit ist vor der ersten Einnahme Rücksprache mit dem behandelnden Arzt zu halten.
  • Da das Präparat Laktose enthält, ist es für Menschen mit einer Unverträglichkeit nicht geeignet.
Sparmedo Ratgeber innere Unruhe

Ratgeber innere Unruhe
Sie benötigen Hilfe bei innere Unruhe? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
innere Unruhe-Ratgeber ansehen

Meliston Tabletten kaufen

Alle Packungsgrößen:

40 Stück
ab 15,41 (ab 0,39 €/Stück)
80 Stück
ab 23,48 (ab 0,29 €/Stück)

Erfahrungen zu Meliston Tabletten 40 Stück

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Meliston Tabletten
Packungsgröße(n) 40 Stück
80 Stück
DarreichungsformTabletten
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

PharmaSGP GmbH
Am Haag 14
82166 Gräfelfing

Anwendungsgebieteinnere Unruhe
PZN16331377
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Meliston Tabletten

Fehlt etwas?