Linola Schutz-Balsam

Linola Schutz-Balsam bietet wirksame Linderung und Schutz vor wunden Hautstellen, verursacht durch Schweißstau, enge Kleidung, Urin oder Stuhl.

Die Wasser-in-Öl Emulsion ist klinisch geprüft, frei von Mineralfetten, Silikonen oder mineralischen Partikeln wie z.B Zinkoxid und dadurch besonders zum Auftragen im Intimbereich oder im gesamten Windelbereich von Babys geeignet. 

Linola Schutz-Balsam ist wasser- und reizstoff-abweisend sowie atmungsaktiv und bereitet nach großflächigem, dünnen Eincremen ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Zur Anwendung reicht bei Erwachsenen meist ein etwa 2 cm langer Cremestrang aus. In einigen Fällen ist eine mehrmalige Anwendung empfehlenswert oder erforderlich. Der Kontakt mit Latexkondomen ist zu vermeiden, da deren Sicherheit vermindert wird.

Preisvergleich (bis zu 30% sparen) 2 Erfahrungsberichte Ratgeber "Inkontinenz"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Nebenwirkungen
  4. Weitere Informationen
  5. Linola Schutz- Balsam 30% günstiger kaufen

Linola Schutz-Balsam Anwendung

Linola Schutz-Balsam wirkt unangenehmen Hautreizungen und wunden Stellen in Intimbereich, Schritt- und Pofalten entgegen, indem er einen schweiß- und urinabweisenden Schutzfilm auf der Haut bildet. Geeignet ist das Produkt sowohl für Männer als auch für Frauen:

  • im gesamten Intimbereich
  • beim Sport in enger Sportkleidung
  • bei Babys im gesamten Windelbereich

Die Inhaltsstoffe sorgen für einen sanften Schutzfilm auf der Haut, der Hautreizungen fördernde Stoffe wie Schweiß und Urin abweist. Gleichzeitig verhindert er, dass Feuchtigkeit in der Haut gestaut wird. Dadurch werden wunde Stellen und Hautirritationen vermieden und die Regeneration der Haut gefördert. Die Hautverträglichkeit des Produktes wurde klinisch getestet.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Der Schutz-Balsam enthält folgende Zusammensetzung:

  • Caprylic/capric Triglyceride, Cocoglycerides, Aqua, Octyldodecyl Myristate, Oleyl Erucate, Acacia Decurrens/jojoba/sunflower Seed Cera/ Polyglyceryl-3 Esters, Glyceryl Stearate, Hydrogenated Castor Oil, Glyceryl Dibehenate, Glyceryl Behenate, Tribehenin, Benzyl Alcohol, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Octenidine Hcl, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Zingiber Officinale Root Extract, Bisabolol, Ascorbyl Palmitate

Die Inhaltsstoffe des Schutz-Balsams können die Sicherheit von Kondomen beeinträchtigen. Deshalb sollte nach der Anwendung des Produktes auf die Verwendung von Kondomen verzichtet werden.

Linola Schutz-Balsam Nebenwirkungen

In Einzelfällen können Unverträglichkeiten oder Allergien gegen bestimmte Inhaltsstoffe auftreten.

Linola Schutz-Balsam Anwendung

  • Wunden und gereizte Hautstellen im Intim- und Po-Bereich werden täglich mit einer dünnen Schicht Balsam eingecremt. Die Empfehlung für Erwachsene liegt bei einem Cremestreifen von 2 cm Länge.
  • Bei sportlichen Aktivitäten sollte das Produkt vor jedem Training oder Wettkampf aufgetragen werden.
  • Bei Babys sollte Linola Schutz-Balsam nach jedem Windelwechsel „vorn und hinten“ aufgetragen werden. So bleibt der Schutz vor dem Wundwerden erhalten.
  • Mit weichen Kosmetiktüchern lässt sich neuer Stuhl zusammen mit dem Schutz-Balsam leichter abwischen. Auch beim Baden ist der Schutzfilm leicht zu entfernen.
  • Bei Inkontinenz (Harn und Stuhl) werden die betroffenen Hautpartien nach der Reinigung oder dem Waschen großflächig dünn eingecremt. Hier ist eine mehrmalige Anwendung empfehlenswert.
  • Ähnliches gilt für Hautreizungen infolge von Menstruation.

Weitere Informationen

  • Da der Balsam keinerlei Silikone, Mineralfette und mineralische Partikel enthält, ist sein Schutzfilm durchsichtig und somit problemlos auswaschbar.
  • Der Balsam ist eine farb- und rückstandslos entfernbare Wasser-in-Öl-Emulsion.
Sparmedo Ratgeber Inkontinenz

Ratgeber Inkontinenz
Sie benötigen Hilfe bei Inkontinenz? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Inkontinenz-Ratgeber ansehen

Linola Schutz- Balsam kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 ml
ab 6,59 (ab 0,13 €/ml)
100 ml
ab 10,85 (ab 10,85 €/100 ml)

Erfahrungen zu Linola Schutz- Balsam 50 ml

03.08.2018 für Linola Schutz- Balsam 100 ml

Ich gehe täglich schwimmen und schwitze leicht. Meine Hautfalten (IIntimbereich ) sind daher immer leicht feucht. Früher neigte ich dort zu Ekzemen, die lange und unangenehm behandelt wurden. Damit ist jetzt Schluss, seit ich regelmässig und oft auch mehrmals, zB. nach dem Stuhlgang, den Balsam verwende. Ich bin 85 Jahre, männlich.

von einem Anwender

Alle 2 Erfahrungen lesen
Bestseller-Rang Nr. 9 in Schwangerschaft & Kind > Babypflege > Wundschutz
Bestseller-Rang Nr. 4 in Medikamente > Niere, Blase & Prostata > Inkontinenz
Bestseller-Rang Nr. 14 in Kosmetik & Pflege > Medizinische Hautpflege > Marken > Linola
Bestseller-Rang Nr. 130 in Kosmetik & Pflege > Medizinische Hautpflege
Bestseller-Rang Nr. 13 in Zu Hause > Hygieneartikel > Intimpflege

Produktdetails

Produktbezeichnung Linola Schutz- Balsam
Packungsgröße(n) 50 ml
100 ml
DarreichungsformBalsam
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Dr. August Wolff
SUDBRACKSTR.
33611 BIELEFELD
Website

AnwendungsgebieteWundschutz, Inkontinenz, Linola, Medizinische Hautpflege, Intimpflege
PZN10017585
BezugMedikament ist rezeptfrei
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Linola Schutz- Balsam

Fehlt etwas?