Erfahrungsberichte für Linola Schutz- Balsam

Linola Schutz-Balsam bietet wirksame Linderung und Schutz vor wunden Hautstellen, verursacht durch Schweißstau, enge Kleidung, Urin oder Stuhl.

Die Wasser-in-Öl Emulsion ist klinisch geprüft, frei von Mineralfetten, Silikonen oder mineralischen Partikeln wie z.B Zinkoxid und dadurch besonders zum Auftragen im Intimbereich oder im gesamten Windelbereich von Babys geeignet. 

Linola Schutz-Balsam ist wasser- und reizstoff-abweisend sowie atmungsaktiv und bereitet nach großflächigem, dünnen Eincremen ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Zur Anwendung reicht bei Erwachsenen meist ein etwa 2 cm langer Cremestrang aus. In einigen Fällen ist eine mehrmalige Anwendung empfehlenswert oder erforderlich. Der Kontakt mit Latexkondomen ist zu vermeiden, da deren Sicherheit vermindert wird.

Preisvergleich (bis zu 30% sparen) Produktinformation Ratgeber "Inkontinenz"

2 Erfahrungsberichte

03.08.2018 für Linola Schutz- Balsam 100 ml

Ich gehe täglich schwimmen und schwitze leicht. Meine Hautfalten (IIntimbereich ) sind daher immer leicht feucht. Früher neigte ich dort zu Ekzemen, die lange und unangenehm behandelt wurden. Damit ist jetzt Schluss, seit ich regelmässig und oft auch mehrmals, zB. nach dem Stuhlgang, den Balsam verwende. Ich bin 85 Jahre, männlich.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Linola Schutz- Balsam kaufen

Alle Packungsgrößen:

50 ml
ab 6,59 (ab 0,13 €/ml)
100 ml
ab 10,85 (ab 10,85 €/100 ml)
Sparmedo Ratgeber Inkontinenz

Ratgeber Inkontinenz
Sie benötigen Hilfe bei Inkontinenz? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Inkontinenz-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?