ProduktinformationenFrontline Spot On Katze Vet. Lösung

Frontline Spot on Katze vet. Lösung wird zur Bekämpfung von Flöhen, Zecken und Haarlingen bei Katzen eingesetzt.

Die Wirkstofflösung wird mittels einer Pipette direkt auf die Haut aufgetragen und verbreitet sich innerhalb von 24 bis 48 Stunden über die gesamte Hautoberfläche. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden getötet und Zecken und Haarlinge innerhalb von ein bis zwei Tagen.

Für einen durchgehenden Schutz sollte Frontline alle 4 Wochen wiederholt werden. Hinweis: Das Präparat eignet sich nicht für Katzen, die jünger als 12 Wochen sind.

Preisvergleich (bis zu 10,29 € günstiger!) 7 Erfahrungsberichte

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Frontline Spot On Katze Vet. Lösung kaufen

Frontline Spot On Katze Vet. Anwendung

Frontline Spot on Katze wird angewendet bei Katzen

  • zur Abtötung von Flöhen, Zecken und Haarlingen
  • zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

Jede 0,5 ml Pipette enthält 50 mg des Wirkstoffes Fipronil. Als sonstige Bestandteile sind Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol sowie Ethanol enthalten.

Gegenanzeigen

Frontline Spot on für Katzen darf nicht angewendet werden

  • bei Katzen, die jünger als 12 Wochen sind
  • auf verletzter Haut
  • bei Kaninchen. Hier kann es zu schweren Unverträglichkeitsreaktionen und im schlimmsten Fall zum Tod kommen.
  • bei Lebensmitteltieren

Frontline Spot On Katze Vet. Nebenwirkungen

Unter der Anwendung des Präparats kann es in seltenen Fällen zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  • Hautreaktionen wie Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz
  • vermehrter Speichelfluss
  • vorübergehende neurologische Auffälligkeiten wie Depression, Überempfindlichkeit und andere nervöse Symptome

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Anwendung

  • Es ist zu beachten, dass das Präparat direkt auf die Haut der Katze aufgetragen wird.
  • Hierzu wird das Fell in der Nackenregion gescheitelt und der Inhalt einer Pipette vollständig auf die Haut entleert.
  • Nach etwa 24 bis 48 Stunden verteilt sich der Wirkstoff dann in der gesamten Haut des Tieres.
  • Zwischen zwei aufeinanderfolgenden Behandlungen sollte mindestens ein Zeitabstand von 4 Wochen liegen.
  • Nach der Anwendung des Mittels sollten die Hände gründlich gewaschen werden.
  • Die Katze darf unmittelbar nach dem Auftragen von Frontline nicht berührt werden.
  • Zudem sollte das Tier bis zu 2 Tage nach der Behandlung nicht gebadet werden.

Frontline Spot On Katze Vet. Lösung kaufen

Alle Packungsgrößen:

3 Stück
ab 13,66 (ab 4,55 €/Stück)
6 Stück
ab 21,83 (ab 3,64 €/Stück)

Erfahrungen zu Frontline Spot On Katze Vet. Lösung 3 Stück

12.05.2013 für Frontline Spot On Katze Vet. Lösung 3 Stück

Wir haben 3 Garten-Katzen, die draußen leben, kommen nur zum füttern und streicheleinheiten abholen. Ohne Frontline ist es im Frühjahr/Sommer NICHT auszuhalten, so werden die 3 geplagt von den gemeinen Viechern. Zwar haben sie vll auch mit Frontline die ein oder andere Zecke, aber sie fallen nach kurzer Zeit tot runter. Und die Katzen sehen nicht aus, als ob sie sich mit prallgefüllten blauen Weintrauben das Fell behängt hätten. Eine große Erleichterung für die Tiere!!

von einem Anwender

Alle 7 Erfahrungen lesen

Produktdetails

Produktbezeichnung Frontline Spot On Katze Vet. Lösung
Packungsgröße(n) 3 Stück
6 Stück
DarreichungsformLösung
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Boehringer Ingelheim Vetmedica
BINGER STR.
55218 INGELHEIM
Website

AnwendungsgebieteZecken- und Floh-Mittel für Katzen
PZN00662907
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Frontline Spot On Katze Vet. Lösung