ProduktinformationenDequonal Spray bei Entzündungen der Mundschleimhaut und Mundgeruch

Dequonal Spray wird bei Entzündungen der Mundschleimhaut und zur zeitweiligen Anwendung bei Mundgeruch eingesetzt.

Das Spray ist sofort gebrauchsfertig und wird alle zwei Stunden mit 3 bis 5 Sprühstößen, bei angehaltenem Atem direkt in die Mundhöhle verteilt. Die Dosierung sollte nicht ohne ärztliche Anweisung überschritten werden, eine längere Anwendung ist ebenfalls ohne Rücksprache nicht zu empfehlen.

Sollte nach drei Tagen kein Fortschritt erkennbar sein ist ein Arztbesuch nötig, eine behandlungsbedürftige Entzündung kann schwerwiegende Folgen an Herz und Nieren auslösen. Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren sollten das Spray nicht anwenden, es besteht die Gefahr eines Kehlkopfkrampfes.

Während einer Schwangerschaft ist eine ärztliche Rücksprache nötig, innerhalb der Stillzeit sollte ebenfalls erst nach Rücksprache Dequonal Spray verwendet werden.

Preisvergleich (bis zu 4,94 € günstiger!) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Mundgeruch"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Alternative Präparate
  9. Dequonal Spray kaufen

Dequonal Anwendung

  • Zur zeitweiligen unterstützenden Therapie bei Mundschleimhautentzündungen.
  • Zur zeitweiligen Bekämpfung von Mundgeruch, soweit dieser durch Bakterien in der Mundhöhle bedingt ist.
  • Krankheitserreger im Mund (Viren, Bakterien, Pilze) werden abgetötet.
  • Lindert Schmerzen und lässt Entzündungen schnell heilen.
  • Vermindert Zahnbeläge.
  • Hat eine stark oberflächenaktive Wirkung und dringt daher gut in Falten und Taschen der Schleimhaut ein.
  • Wird durch den Geschmack nach Pfefferminze und Fenchel gern von Kindern angewendet.

Gegenanzeigen

Nicht angewendet werden darf das Spray bei:

  • Überempfindlichkeit gegen Benzalkoniumchlorid, Dequaliniumchlorid oder einen anderen Bestandteil des Mittels.
  • Säuglingen und Kindern unter 2 Jahren. Hier besteht die Gefahr eines Kehlkopfkrampfes mit schweren Atemstörungen.
  • Menschen mit Bronchialasthma oder anderen Erkrankungen der Atemwege, die mit einer starken Überempfindlichkeit der Atemwege zusammenhängen. Hier kann die Inhalation des Spray einen Asthmaanfall auslösen oder zu Luftnot führen.
  • Keineswegs auf Wunden auftragen.

Dequonal Nebenwirkungen

  • Überempfindlichkeitsreaktionen gegenüber der Wirk- oder Hilfsstoffe.
  • Verfärbungen der Zähne, Zunge oder Prothese.
  • Geschmacksstörungen.
  • Örtliche allergische und nicht allergische Reaktionen (z.B. Juckreiz, Schwellung, Schleimhautentzündungen, Quaddeln, vereinzelt Verlegung der Atemwege und Anschwellung der Schleimhaut des Rachens).
  • Verzögerung der Heilung beim Auftrag auf Wunden.
  • Anaphylaktische Reaktionen (mit begleitenden Symptomen).

Wechselwirkungen

  • Die Wirkstoffe des Sprays werden durch Eiter, Eiweiß und Serum inaktiviert.
  • Durch folgende Substanzen und Stoffe wird die Wirkung von Dequonal Spray abgeschwächt: anionische, oberflächlich aktive Stoffe, gewöhnliche Seifen, poröse Stoffe (Baumwolle, Kork, Gummi), Phospholipide und andere lipidhaltige Stoffe, Plastikmaterialien (Polyäthylen, Polyvinylchlorid).

Informationen zur Anwendung

Soweit es der zuständige Arzt nicht anders verordnet hat, wird das Spray wie folgt angewendet:

  • Alle 2 Stunden (bei schwerer Erkrankung häufiger) 3-5 Sprühstöße des Mittels in den Mund sprühen.
  • Die betroffenen Hautstellen bei angehaltenem Atem besprühen. Dabei das Sprühventil 3-5 mal bis zum Anschlag nieder drücken (pumpen).
  • Nicht längerfristig ohne ärztlichen Rat anwenden.
  • Bei Beschwerden mit Fieber oder solchen, die nach 3 Tagen nicht nachlassen, sollte ein Arzt konsultiert werden. Hier kann eine therapiebedürfige Entzündung vorliegen, die Schäden an Herz oder Nieren bedingen kann.

Weitere Informationen

  • Nicht für Säuglinge und Kleinkinder geeignet.
  • Schwangere und Stillende sollten das Spray nur anwenden, wenn es ihr Arzt für unbedingt erforderlich hält. Es ist unbekannt, ob die Wirkstoffe von Dequonal Spray in die Muttermilch übergehen.
  • Das Mittel enthält 6 Vol.-% Alkohol.
  • Nach Anbruch 3 Monate haltbar.
  • Unzugänglich für Kinder und nicht über 25°C lagern.

Alternative Präparate

  • Repha-OS Mundspray dient zur natürlichen Pflege von Mund- und Rachen. Es bekämpft zuverlässig und nachhaltig Mundgeruch und schützt das natürliche Gleichgewicht des Mund- und Rachenraumes.
  • Wasserstoffperoxid-Lösung 3% dient zur Wundreinigung, zum Desinfizieren beim Mundgeruch, zum Spülen bei Mundschleimhautentzündungen und bei Zahnfleischblutungen.

Dequonal Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Benzalkonium chlorid 0.35 mg
Dequalinium chlorid 0.15 mg
Dequalinium Kation 0.13 mg
Sparmedo Ratgeber Mundgeruch

Ratgeber Mundgeruch
Sie benötigen Hilfe bei Mundgeruch? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Mundgeruch-Ratgeber ansehen

Dequonal Spray kaufen

50 ml
ab 5,56 (ab 111,20 € / l) inkl. MwSt.

Erfahrungen zu Dequonal Spray 50 ml

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 4 in Medikamente > Mund, Rachen & Zähne > Mundgeruch
Bestseller-Rang Nr. 14 in Medikamente > Mund, Rachen & Zähne > Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen

Produktdetails

Produktbezeichnung Dequonal Spray
Packungsgröße(n) 50 ml
DarreichungsformSpray
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Kreussler
RHEINGAUSTR.
65203 WIESBADEN
Website

AnwendungsgebieteMundgeruch, Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen
PZN02057352
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch

Ähnliche Produkte wie Dequonal Spray