Erfahrungsberichte für Olynth 0.1% Nasendosierspray

Olynth 0,1 % Dosierspray wird angewendet zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica); Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündung der Nasennebenhöhlen sowie bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen.

Preisvergleich (bis zu 53% sparen) Produktinformation Ratgeber "Entzündungen der Nasennebenhöhlen"

6 Erfahrungsberichte

31.10.2016 für Olynth 0.1% Nasendosierspray 15 ml

Das Dosierspray dosiert die Sprühstösse optimal, die Nase ist nie gereizt und man hat auch nie zu viel Nasentropfen in der Nase, so dass man stark die Nase hochziehen muss. Tolle Wirkung und keine Abhängigkeiten zu befürchten. Tolles Produkt.

von einem Anwender

05.11.2012 für Olynth 0.1% Nasendosierspray 15 ml

wenn man Olynth nur wenige Tage gegen verstopfte Nase einsetzt, dann passiert nichts - außer, daß die Nase frei wird und der Druck in der Stirn so nachlässt. Ich nehme Olynth Dosierspray immer gegen starken Schnupfen und bin sehr zufrieden.

von einem Anwender

23.02.2011 für Olynth 0.1% Nasendosierspray 10 ml

Habe gerade auch wieder meinen Schnupfen mit dem Olynth Spray bekämpft. Immer wenn der Schnupfen stärker ist und ich dass Gefühl habe dass er sich in den Nebenhöhlen festsetzt, dann nehme ich ein paar Tage Olynth. Danach ists wieder gut.

von einem Anwender

26.10.2010 für Olynth 0.1% Nasendosierspray 10 ml

komme mit Olynth Doserspray gut klar. Einfache Tropfen finde ich etwas unangenehm und irgendwie bekomme ich die nicht so gut in die Nase, das Dosierspray erleichtert das. Meine pers. Erfahrung mit Olynth ist, das es gut gegen Schnupfen wirkt.

von einem Anwender

19.11.2009 für Olynth 0.1% Nasendosierspray 10 ml

Olynth Nasendosierspray hilft immer gegen Schnupfen. Diese ewige Schneuzerei geht mir genauso auf den Keks wie der ständig offene Mund mit dem man dann besonders intelligent in die Welt schaut. 2 Sprüher mit Olynth und die Nase ist für einige Zeit wieder frei. So muss ein Nasenspray sein!

von einem Anwender

16.10.2008 für Olynth 0.1% Nasendosierspray 15 ml

Nasentropfen gibt es bei uns nur wenn es wirklich nicht anders geht und dann empfehle ich Olynth Nasendosierspray. Ich bin nämlich sehr skeptisch bei diesen ganzen Nasentropfen in wie weit sie tatsächlich den Schnupfen heilen oder eben nur Symptome überlagern. Da aber gerade Kinder nicht immer in der Lage sind, sich ihre Nase richtig zu putzen, behelfe ich mir manchmal dann doch mit dem Nasenspray von Olynth. Da habe ich den Eindruck, dass es meinen Kindern tatsächlich Erleichterung verschafft.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Olynth 0.1% Nasendosierspray kaufen

Alle Packungsgrößen:

10 ml
ab 2,03 (ab 0,20 €/ml)
15 ml
ab 2,81 (ab 0,19 €/ml)
Sparmedo Ratgeber Entzündungen der Nasennebenhöhlen

Ratgeber Entzündungen der Nasennebenhöhlen
Sie benötigen Hilfe bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Entzündungen der Nasennebenhöhlen-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?