Erfahrungsberichte für Nasic Nasenspray Lösung

Nasic wird angewandt zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen und zur unterstützenden Behandlung der Heilung von Haut- und Schleimhautläsionen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen und zur Behandlung der Nasenatmungsbehinderung nach operativen Eingriffen an der Nase.

Dabei hilft Nasic zweifach: Es befreit rasch die Nase und heilt zusätzlich die Nasenschleimhaut. So wird sie auch vor Austrocknung geschützt. Das Spray enthält den abschwellenden Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid und die pflegende Komponente Dexpanthenol.

Nasic ist für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren bestimmt.

Preisvergleich (bis zu 52% sparen) Produktinformation Ratgeber "Schnupfen"

14 Erfahrungsberichte

07.11.2016 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

Habe dies in der BILD Zeitung Top 100 Medikamente Liste gesehen, der Wirkstoff Xylometazolin soll man da ruhig ein paar tage nehmen, dann aber Meerwasser und Salzlösungen zum Befeuchten und Reinigen der Schleimhäute. Genau so mache ich es und bin sehr zufrieden so!

von einem Anwender

03.03.2016 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

Ich kaufe eigentlich sonst nix mit den Arzneimitteln, aber jetzt lief der Schnupfen so lange, dass ich dann doch mal was gekauft habe. Nasic war mir bekannt und habe es genommen , alles fein dann nach wenigen Stunden könnte ich besser atmen. Alles fein mit Nasic

von einem Anwender

15.09.2012 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

ein Nasenspray ist m. E. einfach besser als Nasentropfen. Die Dosierung ist problemlos und die Wirkung tritt quasi sofort ein. Meistens nehme ich Nasic Nasenspray, weil ich es kenne. Otriven ist aber auch gut.

von einem Anwender

09.02.2012 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

Nasic ist MEIN Mittel gegen Schnupfen. Ich nehme es schon Jahre wenn der Schnupfen zu arg stört und ich mich schlecht fühle. Ich weiß man soll Nasentropfen nicht lange nehmen. Tue ich auch nicht. Aber wenn es gar nicht mehr geht, dann hilft mir Nasic.

von einem Anwender

15.08.2010 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

Bei Heuschnupfen ist Nasic das beste was es gibt. Ich habe eine Allergie gegen Katzen, aber deshalb gebe ich meine nicht weg. Sie war zuerst da! Also nehme ich bei Bedarf Nasic und alles ist gut.

von einem Anwender

04.10.2009 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

...auslösen von Rheuma?? Ich habe wohl so einen unkommentierten Blödsinn noch nie gehört. Sehr geehrter Herr Vorredner, man sollte die Nasic Nasenspray auch nicht als Bowle trinken...

von einem Anwender

10.09.2009 für Nasic Nasenspray Lösung 10 ml

1 1/2 Stunden nach der Anwendung hat mein Zeigefinger begonnen schlimm zu schmerzen, als wäre er gebrochen! (nur, wovon nur?!?). Das Ende vom Lied war, dass der gesamte Finger so stark angeschwollen ist, dass ich ihn nicht mehr beugen und auch nicht mehr 100%ig strecken konnte! So wie es aussieht, fehlt eine entscheidende Nebenwirkung auf der ohnehin schon langen Liste: Auslösen von Rheuma (denn mit einer einfachen Hautschwellung hat das nichts mehr zu tun!!!).

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Nasic Nasenspray Lösung kaufen

10 ml
ab 3,41 (ab 0,34 €/ml)
Sparmedo Ratgeber Schnupfen

Ratgeber Schnupfen
Sie benötigen Hilfe bei Schnupfen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schnupfen-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?