Erfahrungsberichte für Linola Hand Creme

Linola Hand Creme wirkt durch eine Öl-in-Wasser-Emulsion speziell gegen rissige und raue Hände bei trockener Haut.

Die Handcreme enthält weder Mineralöle noch Silikone. Auch auf Duft- und Konservierungsstoffe sowie auf Harnstoff wird verzichtet. So bleibt ein unangenehmes Brennen nach der Anwendung aus.

Die pflegende Wirkung wird durch Linolsäuren, Lipide und Glycerin erzeugt. Die Inhaltsstoffe werden von der Haut gut aufgenommen, ohne zu fetten. Durch das Glycerin wird der Haut die notwendige Feuchtigkeit zugeführt. Nach der Anwendung lässt ein eventuelles Spannungsgefühl bei Hauttrockenheit rasch nach.

Linola Hand Creme wird auch von Neurodermitikern gut vertragen.

Preisvergleich (bis zu 27% sparen) Produktinformation Ratgeber "Hautpflege für strapazierte Haut"

Ein Erfahrungsbericht

18.02.2012 für Linola Hand Creme 75 ml

Ich hab im Winter so trockene Haut an den Händen, dass ich gerade jede Handcreme durchteste. Keine hat bisher meine Hände DAUERHAFT weich und zart gemacht. Jetzt nehme ich die Linola Handcreme. Der 1. Eindruck ist positiv. Meine Hände fühlen sich weicher an als sonst. Ob es dauerhaft reicht kann ich noch nicht sagen.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Linola Hand Creme kaufen

75 ml
ab 5,11 (ab 68,13 € / l)
Sparmedo Ratgeber Hautpflege für strapazierte Haut

Ratgeber Hautpflege für strapazierte Haut
Sie benötigen Hilfe bei Hautpflege für strapazierte Haut? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Hautpflege für strapazierte Haut-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?