Erfahrungsberichte für Ginkobil Ratiopharm Tropfen 40 Mg

Ginkobil Ratiopharm Tropfen 40 mg werden angewendet zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei dementiellen Syndromen (Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten) mit der Leitsymptomatik: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen.

Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Auch zur Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei arterieller Verschlusskrankheit in den Gliedmaßen (sogenannte Schaufensterkrankheit) im Rahmen physikalisch-therapeutischer Maßnahmen, insbesondere Gehtraining.

Ginkobil ratiopharm eignet sich ebenso zur Anwendung bei Schwindel infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen. Zur unterstützenden Behandlung von Ohrgeräuschen infolge von Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen. Das Arzneimittel eignet sich für Erwachsene ab 18 Jahren.

Preisvergleich (bis zu 58% sparen) Produktinformation Ratgeber "Durchblutungsstörung"

3 Erfahrungsberichte

20.12.2012 für Ginkobil- Ratiopharm Tropfen 40mg 300 ml

Ginkobil Tropfen zu so einem günstigen Preis! Bestellt und nach 3 Tagen geliefert.Sehr gut! Mit den Tropfen hat sich mein Befinden deutlich gebessert.

von einem Anwender

19.12.2011 für Ginkobil- Ratiopharm Tropfen 40mg 300 ml

Gegen unangnehemen Tinnitus hat mein Vater die Ginkobil Tropfen von Ratiopharm eingenommen. Leider haben die nicht gewirkt. Den Tinnitus hat mein Vater immer noch. Bisher hat er leider nichts gefunden, was ihm wirklich hilft.

von einem Anwender

17.10.2011 für Ginkobil Ratiopharm Tropfen 40 Mg 100 ml

Ginkobil Ratiopharm Tropfen bekam ich (67) von einem Heilpraktiker gegen Ohrensausen/Tinnitus und Gedächtnisstörungen empfohlen. Immer öfter nicht die Namen von Personen und auch nicht von Dingen ein. Außerdem habe ich seit gut 10 Jahren Tinnitus. Als „ständigen Begleiter“ merke ich ihn fast nicht mehr. Durch die Einnahme der Tropfen hatte ich keinerlei Nebenwirkungen. Jedoch bin ich nicht sicher, inwieweit mein Namensgedächtnis wirklich besser wurde. Der Tinnitus hat sich verbessert und ist nicht mehr ganz so präsent.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Ginkobil Ratiopharm Tropfen 40 Mg kaufen

Alle Packungsgrößen:

100 ml
ab 11,29 (ab 112,90 € / l)
200 ml
ab 21,67 (ab 108,35 € / l)
300 ml
ab 42,95 (ab 143,17 € / l)
Sparmedo Ratgeber Durchblutungsstörung

Ratgeber Durchblutungsstörung
Sie benötigen Hilfe bei Durchblutungsstörung? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Durchblutungsstörung-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?