Polysept Salbe zur Behandlung geschädigter Haut

Polysept Salbe dient zur wiederholten, zeitlich begrenzten oberflächlichen Anwendung auf geschädigter Haut, wie z.B. Decubitus, Ulcus cruris, oberflächliche Wunden und Verbrennungen, infizierte und superinfizierte Dermatosen.

Dazu wird die Creme ein- bis mehrmals täglich auf die betroffenen Hautareale aufgetragen. 

Preisvergleich (bis zu 47% sparen) 1 Erfahrungsbericht

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Informationen zur Anwendung
  4. Gegenanzeigen
  5. Nebenwirkungen
  6. Wechselwirkungen
  7. Weitere Informationen
  8. Polysept Salbe 47% günstiger kaufen

Polysept Anwendung

Die Salbe kann für folgende Bereiche angewendet werden:

  • Druckgeschwür und Unterschenkelgeschwür
  • Entzündete Hautdefekte und oberflächlichen Verbrennungen.
  • Wunden, die nur die Oberfläche der Haut betreffen.

Gegenanzeigen

In folgenden Fällen darf die Salbe nicht angewendet werden:

  • Bei einer Überfunktion oder anderen Erkrankung der Schilddrüse.
  • Wenn die Hautentzündung Dermatitis herpetiformis Duhring vorliegt.
  • Vor und während einer Strahlentherapie mit Jod.
  • Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe.

Polysept Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen können auftreten:

  • Allergische Reaktionen in Form von Pusteln, Jucken und Rötung.
  • Anaphylaktischer Schock
  • Beeinträchtigung der Nieren- und Harnwegsfunktion.

Wechselwirkungen

  • Vor der Verwendung sollte ein Arzt oder Apotheker über die parallele Einnahme weiterer Medikamente informiert werden.

Informationen zur Anwendung

  • Ein- bis mehrmals täglich die Salbe auf die betroffenen Hautstellen verteilen.
  • Sobald die Farbe des Medikaments von braun zu durchsichtig wechselt, ist der Vorgang zu wiederholen.

Weitere Informationen

  • Während Schwangerschaft und Stillzeit nur in Ausnahmefällen anwenden und dringend einen Schilddrüsentest beim Kind durchführen.
  • Für Säuglinge unter 6 Monate nur auf Anweisung des Arztes und bei gleichzeitiger Prüfung der Schilddrüsenfunktion geeignet.
  • Ältere Menschen über 65 sollten Polysept Salbe nur sehr sparsam und nach erfolgter Untersuchung der Schilddrüse verwenden.

Polysept Wirkstoffe

Inhaltsstoffe Menge je 1 Gramm
Povidon iod 100 mg
Iod 10 mg

Polysept Salbe kaufen

Alle Packungsgrößen:

20 g
ab 1,99 (ab 0,10 €/g)
50 g
ab 3,44 (ab 0,07 €/g)
100 g
ab 5,19 (ab 5,19 €/100g)
300 g
ab 10,87 (ab 3,62 €/100g)

Erfahrungen zu Polysept Salbe 100 g

09.02.2009 für Polysept Salbe 20 g

Ich habe mal wieder am Wochenende das Mittag gekocht und es gab Entenbraten. Und als ich ihn vor dem Essen aus dem Herd holen wollte, hab ich mir natürlich meine Hand verbrannt. Zum Glück hatte ich noch etwas von der Polysept Salbe Sal im Schrank und schmierte sie dann gleich drauf. Danke der Polysept Salbe Sal ging es meiner Hand nach einigen Minuten besser und sie brannte nicht mehr so stark. Bei solch leichten Verbrennungen hilft die Polysept Salbe Sal ganz gut.

von einem Anwender

Erfahrungsbericht schreiben

Produktdetails

Produktbezeichnung Polysept Salbe
Packungsgröße(n) 20 g
50 g
100 g
300 g
DarreichungsformSalbe
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

Dermapharm
LIL-DAGOVER-RING 7
82031 GRÜNWALD
Website

AnwendungsgebieteWunden
PZN04746268
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Polysept Salbe

Fehlt etwas?