Chlorhexamed Mundgel 10mg/g bei bakteriell bedingter Zahnfleischentzündung

Das Präparat dient der vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei Zahnfleischentzündungen und Entzündungen der Mundschleimhaut.

Das Chlorhexamed Mundgel 10mg/g wird nicht nur zur Verminderung der Keimzahl auf den Schleimhäuten angewendet, sondern auch zur Vorbeugung von Entzündungen bei Operationen im Mund- und Rachenraum. Das Präparat sollte bei Kindern zwischen 6 und 12 Jahren nur unter ärztlicher Anleitung verwendet werden. Die Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren erfolgt ein- bis zweimal täglich.

Preisvergleich (bis zu 44% sparen) Erfahrungsbericht schreiben Ratgeber "Zahnfleischentzündungen"

Inhaltsverzeichnis:

  1. Anwendung
  2. Wirkstoffe/Inhaltsstoffe
  3. Gegenanzeigen
  4. Nebenwirkungen
  5. Wechselwirkungen
  6. Dosierung
  7. Weitere Informationen
  8. Chlorhexamed Mundgel 10 Mg/G Gel 44% günstiger kaufen

Chlorhexamed Mundgel 10 mg/g Gel Anwendung

Das Präparat reduziert die Bakterien im Mundraum und wird bei bakteriell bedingter Zahnfleischentzündung zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung eingesetzt. Zudem dient es der Unterstützung der Heilungsphase nach paradontalchirurgischen Eingriffen.

Wirkstoffe/Inhaltsstoffe

50 g Gel enthalten: 0,5 g Chlorhexidinbis(D-gluconat) sowie 2-Propanol, Hyprolose, Natriumacetat, Macrogolglycerolhydroxystearat (Ph. Eur.), gereinigtes Wasser, Levomenthol, Pfefferminzöl.

Gegenanzeigen

Das Präparat darf nicht verwendet werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe vorliegt. Bei Geschwüren der Mundschleimhaut und Wunden in der Mundschleimhaut ist vor der Anwendung ein Arzt zu konsultieren.

Chlorhexamed Mundgel 10 mg/g Gel Nebenwirkungen

Im Rahmen der Anwendung kann es zu folgenden unerwünschten Wirkungen kommen:

  • Taubheitsgefühl auf der Zunge
  • Brennen auf der Zunge
  • Verfärbung der Zunge (vorübergehend)
  • Verfärbung der Zahnoberfläche (vorübergehend)
  • Geschmacksstörungen

Wechselwirkungen

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Chlorhexamed Mundgel 10 mg/g Gel Dosierung

Die Anwendung erfolgt bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren ein- bis zweimal täglich. Bei Kindern zwischen 6 und 12 Jahren sollte die Anwendung unter ärztlicher Anweisung erfolgen.

  • Zähne gründlich putzen und Mundhöhle mit Wasser ausspülen
  • ausreichend große Menge des Gels mithilfe des Applikators direkt auf die entzündete Stelle auftragen
  • Gel eine Minute einwirken lassen
  • Geld ausspucken - nicht schlucken!
  • Bessert sich die Entzündung innerhalb eines Monats der Anwendung nicht, muss ein Arzt/Zahnarzt aufgesucht werden

Weitere Informationen

  • Das Präparat ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet.
  • In der Schwangerschaft und während der Stillzeit muss die Anwendung mit einem Arzt abgesprochen werden.
Sparmedo Ratgeber Zahnfleischentzündungen

Ratgeber Zahnfleischentzündungen
Sie benötigen Hilfe bei Zahnfleischentzündungen? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Zahnfleischentzündungen-Ratgeber ansehen

Chlorhexamed Mundgel 10 Mg/G Gel kaufen

Alle Packungsgrößen:

9 g
ab 3,74 (ab 0,42 €/g)
50 g
ab 6,70 (ab 0,13 €/g)

Erfahrungen zu Chlorhexamed Mundgel 10 Mg/G Gel 50 g

Erfahrungsbericht schreiben
Bestseller-Rang Nr. 17 in Medikamente > Mund, Rachen & Zähne > Zahnfleischentzündungen
Bestseller-Rang Nr. 38 in Medikamente > Mund, Rachen & Zähne > Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen

Produktdetails

Produktbezeichnung Chlorhexamed Mundgel 10 Mg/G Gel
Packungsgröße(n) 9 g
50 g
DarreichungsformGEL
Mindestens haltbar bisSiehe Verpackungsboden
Produkt von

GSK OTC Medicines
BUSSMATTEN
77815 BUEHL
Website

AnwendungsgebieteZahnfleischentzündungen, Schmerzen & Entzündungen in Mund & Rachen
PZN16013298
BezugMedikament ist rezeptfrei
EtikettenspracheDeutsch
Packungsbeilage / Beipackzettel (PDF) Ansehen/Download

Ähnliche Produkte wie Chlorhexamed Mundgel 10 Mg/G Gel

Fehlt etwas?