Senioren - Gesund altern

Gesundheit spielt in jedem Alter eine wichtige Rolle. Aber nur wer gesund lebt, leistet einen aktiven Beitrag dazu und verbessert seine Lebensqualität.

Seniorin mit Kind

Doch gerade im Rentenalter und schon einige Jahre früher, ist das gar nicht so leicht, weshalb besonders hier frühzeitige Vorsorgeuntersuchungen wahrgenommen werden sollten.

Um ein langes und gesundes Leben zu führen, bedarf es vor allem einiger Grundregeln (wie beispielsweise eine ausgewogene vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, die Vermeidung von Stress sowie leichter regelmäßiger Sport). Sport ist im Allgemeinen sehr wichtig, auch im Alter! So bleibt man nicht nur fit und kurbelt die Fettverbrennung an, sondern hat gerade auch in der Gemeinschaft viel Spaß, wodurch gesundheitsfördernde Hormone im Körper freigesetzt werden.

Ältere Menschen müssen zudem besonders auf ihren Mineral- und Vitamin-Haushalt achten. Dieser ist bei Senioren häufig unter- oder überversorgt.

Bild: Ältere Frau mit Kind © muro - Fotolia.com

Artikel zum Thema Senioren - Gesund altern