Erfahrungsberichte für Zinksalbe Dialon

ZINKSALBE DIALON mit dem Wirkstoff Zinkoxid wird zur Wundbehandlung direkt auf der Haut angewandt. Vor allem bei Hautwunden, welche durch Feuchtigkeit oder Scheuern entstehen, unterstützt die Zinksalbe wirksam und schonend die Wundheilung. Gerne wird ZINKSALBE DIALON auch zur Behandlung von Windeldermatitis und Hautrissen eingesetzt. Sie unterstützt die Therapie bei chronischen und subakuten Ekzemen und kann auch als Decksalbe verwendet werden.

ZINKSALBE DIALON wird direkt auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen und gegebenenfalls mit Mullbinde abgedeckt. Die Salbe kann ein- bis mehrmals am Tag verwendet werden. Die Zinksalbe ist in Packungsgrößen á 25 und 50 Gramm erhältlich und darf während der Schwangerschaft und Stillzeit eingesetzt werden.

Preisvergleich (bis zu 49% sparen) Produktinformation Ratgeber "Entzündungen der Haut"

Ein Erfahrungsbericht

18.02.2009 für Zinksalbe Dialon 25 g

Gerade jetzt in der Winterzeit neigen meine Hände dazu, rissig und spröde zu werden. Dann bekomm ich wieder kleine Einrisse in den Händen und sie fangen an zu jucken. Doch Dank der Zinksalbe Dialon kann ich jetzt vorbeugen. Ich creme mir jeden morgen die Hände mit der Zinksalbe Dialon ein und am Tage nur wenn ich merke, dass sie brennen und ich kleine rote Stellen auf den Händen bekomme, denn dann drohen sie, rissig zu werden. Diesen Winter hab dadurch nicht mehr so oft rissig Hände und wer damit auch starke Probleme hat, dem kann ich die Zinksalbe Dialon nur empfehlen.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Zinksalbe Dialon kaufen

Alle Packungsgrößen:

25 g
ab 1,73 (ab 0,07 €/g)
50 g
ab 2,42 (ab 0,05 €/g)
Sparmedo Ratgeber Entzündungen der Haut

Ratgeber Entzündungen der Haut
Sie benötigen Hilfe bei Entzündungen der Haut? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Entzündungen der Haut-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?