Erfahrungsberichte für Vertigoheel Tropfen

Vertigoheel Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel, dessen Anwendungsgebiete sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ableiten. Dazu gehören: Schwindelzustände. Die Inhaltsstoffe sind: Graue Ambra (Ambra grisea), Kokkelskörner (Anamirta cocculus), Schierling (Conium maculatum), Steinöl (Petroleum rectificatum). Enthält 35 Vol.-% Alkohol. Vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit ist der Arzt um Rat zu fragen. Vertigoheel Tropfen soll bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden, da zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen. Hinweis: Bei andauernden oder unklaren Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die eine ärztliche Abklärung und Behandlung erfordern.

Preisvergleich (bis zu 35% sparen) Produktinformation Ratgeber "Schwindel"

3 Erfahrungsberichte

09.12.2011 für Vertigoheel Tropfen 100 ml

ich war bei der Ärztin weil ich immer wieder einen Schwindel habe. Man hat bisher nichts finden können, weswegen ich die Vertigoheel Tropfen jetzt immer dann nehme, wenn der Schwindel auftritt. Seitdem fühle ich mich sicherer. Bisher war der Schwindel immer nur ganz leicht da und ich hatte keine anderen Probleme wie Übelkeit oder schwummrig sein. Mein Blutdruck ist etwas nieder, vielleicht hängt es auch nur damit zusammen. Meine Ärztin meinte nur lapidar, man solle es beobachten.

von einem Anwender

30.11.2011 für Vertigoheel Tropfen 30 ml

wenn mir schwummrig ist - ich würde es noch nicht als Schwindel bezeichnen - aber irgendwie nicht ganz normal, dann haben mir die Vertigoheel Tropfen schon geholfen. Ich war auch schon beim Arzt aber der konnte es sich auch nicht erklären. Könnte am Blutdruck liegen meint er, aber wenn er misst dann ist er normal. Er meint ich soll es beobachten und bei Bedarf die Vertigoheel ruhig weiternehmen wenn ich sie gut vertrage.

von einem Anwender

03.09.2009 für Vertigoheel Tropfen 100 ml

ich hab die Vertigoheel schon lange in meiner Hausapotheke für wenn mein Kreislauf mal wieder schlapp macht. Wenn mir also was schwindelig wird, dann nehme ich ein paar Tropfen von Vertigoheel und die haben mich noch nie im Stich gelassen. Mir helfen die und ich brauche zum Glück keine stärkeren Medis.

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Vertigoheel Tropfen kaufen

Alle Packungsgrößen:

30 ml
ab 8,93 (ab 0,30 €/ml)
100 ml
ab 27,17 (ab 27,17 €/100 ml)
Sparmedo Ratgeber Schwindel

Ratgeber Schwindel
Sie benötigen Hilfe bei Schwindel? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Schwindel-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?

Fehlt etwas?