2 Erfahrungsberichte

02.05.2012 für Petvital Verminex Vet Fluid 50 ml

Ich habe Verminex bei meiner Katze verwendet. Allerdings weniger, als in der Anleitung steht (Vom Schwanzansatz bis zum Nacken soll man alle 3 cm einen Tropfen auf die Haut geben, ich habe es nur an 3 Punkten aufgetragen). Meine Katze hat natürlich an den Stellen, an die sie ran kam sofort was abgeleckt. Seitdem (2 Tage) ist sie extrem müde und träge. Ich hoffe, das legt sich schnell wieder. Ich hoffe, das legt sich schnell wieder bzw. dass es nur am plötzlichen Wetterumschwung (von 13 auf 25 Gard) lag, denn das Mittel finde ich eigentlich wirklich gut. Und so ein mit Nervengift versetztes Fro++++ne möchte ich nie mehr verwenden.

von einem Anwender

17.07.2009 für Petvital Verminex Vet Fluid 50 ml

Ich benutze Verminex nun schon seit Anfang der Zeckensaison und ich muss sagen, ich bin hellauf begeistert. Mein Labrador hatte dieses Jahr noch keine einzige Zecke...früher habe ich immer giftioge Zeckenmittel benutzt..aber es geht offensichtlich auch auf die biologische Weise...Super!

von einem Anwender

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht

Helfen Sie anderen Nutzern offene Fragen zu beantworten.

Petvital Verminex Vet Fluid kaufen

50 ml
ab 7,21 (ab 0,14 €/ml)
Sparmedo Ratgeber Zecken- und Floh-Mittel für Hunde

Ratgeber Zecken- und Floh-Mittel für Hunde
Sie benötigen Hilfe bei Zecken- und Floh-Mittel für Hunde? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.
Zecken- und Floh-Mittel für Hunde-Ratgeber ansehen

Haben Sie sich auch diese Artikel angesehen?