Parodontose behandeln

Die Parodontitis oder auch Parodontose genannt, ist eine in Industrieländern sehr häufige Erkrankung des Zahnhalteapparates, die im schlimmsten Fall zu Zahnverlust führen kann. Oftmals resultiert sie aus einer vorangegangen und nicht behandelten Zahnfleischentzündung. Um einer Parodontitis so gut es geht vorzubeugen, ist eine einwandfreie Zahn- und Mundhygiene unabdingbar. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Parodontose-Ratgeber.

Hersteller  Darreichung 
Sortieren nach: Top-Seller 
Cervitec Gel Gel 50 g
Cervitec Gel Gel 50 g
Ivoclar Vivadent
50 g Gel
Wirkstoffe: Chlorhexidin digluconat 2 mg, Chlorhexidin 1.13 mg, Natrium fluorid 2 mg, Fluorid Ion 0.9 mg
(ab 0,17 €/g)
ab 8,38 €
Cervitec Gel Gel 20 g
Cervitec Gel Gel 20 g
Ivoclar Vivadent
20 g Gel
Wirkstoffe: Chlorhexidin digluconat 2 mg, Chlorhexidin 1.13 mg, Natrium fluorid 2 mg, Fluorid Ion 0.9 mg
(ab 0,34 €/g)
ab 6,79 €
Parodur Gel Limette 10 ml
Parodur Gel Limette 10 ml
lege artis Pharma
10 ml Gel
(ab 1,17 €/ml)
ab 11,72 €
Parodontcreme  10 ml
Parodontcreme 10 ml
BeoVita
10 ml Creme
(ab 0,71 €/ml)
ab 7,12 €
Fehlt etwas?